Ikea Hack

lueftungshack_1

Corporate Büros sind manchmal etwas streng. Jetzt spriest Gras aus der Bodenlüftung im Innovationsraum unseres Kunden. Das Kunstgras stammt aus dem Ikea-Töpfchen, wo es auf kleinen Noppen steckt. Diese haben wir mit einem kleinen Volumen ergänzt, das in die Lüftungsschlitze im Büroboden passt. Gedruckt aus leicht elastischem Material, lassen sich die Teilchen in die Schlitze klemmen, wo sie die Plastikhalme halten.

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.